Webmail | Zentrum für Netze

Powered by Horde

Sicherheitshinweis

Es gab bis April 2014 eine gravierende, seit etwa zwei Jahren existierende Sicherheitslücke in der weit verbreiteten Softwarebibliothek OpenSSL. Diese Bibliothek wird auch von Netzdiensten der Universität verwendet (u.a. Web und E-Mail), die somit von der Lücke betroffen waren. Wir müssen davon ausgehen, dass Ihr Nutzername und Ihr Passwort in falsche Hände gelangt sein können. Wir bitten Sie daher, Ihr Passwort unverzüglich in unseren Onlinetools unter
https://www.uni-bremen.de/zfn/onlinetools
zu ändern. Denken Sie dabei bitte gegebenenfalls auch an Ihre Funktions- accounts bzw. an andere Accounts unter Ihrer Kontrolle.

Benötigen Sie dabei Hilfe oder haben Sie Fragen zur Problematik, wenden Sie sich bitte zunächst an den Helpdesk der Universität:

E-Mail: helpdesk(@)uni-bremen.de
Tel : 218-61414